Best of 2021: Die Gewinner

Am 9. November 2021 verlieh der Pharma Marketing Club Austria (PMCA) zum 22. Mal den begehrten Kreativpreis das „Goldene Skalpell“ in insgesamt 11 Kategorien sowie das „Blaue Skalpell“ in der Kategorie „Publikumspreis“.

Erstmals mit einem virtuellen Format, moderiert von Kati Bellowitsch, setzte die Best of Pharma Advertising Gala 2021 eindrucksvoll neue Maßstäbe. Mit ihren Kamerateams waren die beiden „rasenden Ö3-Reporter“ Gabi Hiller und Philipp Hansa unterwegs und überreichten den Preisträgerinnen und Preisträgern live die begehrten Trophäen. Der Philosoph und Schriftsteller Richard David Precht hielt im ersten Teil des Nachmittags die Keynote zum Thema „Kreativität als Selbstverwirklichung. Sind wir auf dem Weg zur Sinngesellschaft?“. Darin erläuterte er, wie Menschen in Zukunft arbeiten werden und wie die Veränderung der Arbeitswelt unser Leben, unsere Kultur, unsere Vorstellung von Bildung, und letztlich unsere ganze Gesellschaft verändern wird sowie welche entscheidende Rolle Kreativität dabei spielt.

Für den Präsidenten des Pharma Marketing Clubs Austria Mag. Dietrich Göller war es in mehrfacher Hinsicht ein spezieller Abend. „Für mich war es eine doppelte Premiere. Denn zum einen haben wir die Best of Pharma Advertising Gala zum ersten Mal virtuell und sehr erfolgreich ausgetragen und zum anderen war es die erste Gala in meiner Funktion als Präsident des PMCA. Umso mehr freut es mich, dass wir die PMCA Gala im heurigen Jahr – trotz herausfordernder Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie – virtuell organisieren konnten und die gesamte Branche bei diesem wichtigen Event dabei war. Aus 96 Einreichungen wurden die kreativsten Leistungen der Pharmabranche ausgewählt und die Besten der Besten prämiert!“, freute sich Göller über die Gewinner.

Der Vize-Präsident des PMCA Mag. Dominik Flener zeigte sich über das Potenzial der Projekte beeindruckt und betonte welchen Stellenwert dieser Event für die Entwicklung von Trends hat. „Die Best of Pharma Advertising Gala ist der Branchen-Hot-Spot des Jahres und beweist jedes Jahr aufs Neue, dass in der Pharmabranche sehr viel kreatives Potenzial vorhanden ist. Diesem Anspruch wollten wir diesmal auch als PMCA selbst gerecht werden und haben das neue virtuelle Format mit der Keynote und den rasenden Reportern entwickelt. Das zahlreiche positive Feedback der Zuseherinnen und Zuseher während der Gala und auch im Anschluss, freut uns sehr. Das Best-of konnte damit auf ganzer Linie das Signal senden: Kreativität zahlt sich aus“, betonte Flener.

Infos:

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Datum:

Dienstag, 09.11.202115:00 Uhr

Ort:

PMCA Meeting @ Zoom

Weitere
News