PMCA Exkursion / 16.9.2019 / Blick hinter die Kulissen im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Wien

PMCA Exkursion / 16.9.2019 / Blick hinter die Kulissen im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Wien

Gestern gab der PMCA seinen Mitgliedern Einblicke hinter die Kulissen des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern in Wien.

Zahlreiche Mitglieder des Pharma Marketing Clubs Austria nutzten am 16. September 2019 die Gelegenheit, an einer PMCA-Exkursion in das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Wien teilzunehmen. „Der Pharma Marketing Club Austria bietet seinen Mitgliedern jedes Jahr eine Reihe an interessanten und aufschlussreichen Events. Neben den monatlichen PMCA-Impulsen und dem einmal im Jahr stattfindenden PMCA-Tag gehören die PMCA-Exkursionen zu den inhaltlichen Highlights für unsere Mitglieder. Unser Ziel dabei ist, hinter die vielfältigen und zum Teil komplexen Strukturen des österreichischen Gesundheitswesens zu schauen. Mit dem Besuch im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern möchten wir PMCA-Mitglieder über einen modernen Krankenhausbetrieb aufklären“, sagte PMCA-Vorstandsmitglied und Organisatorin der heurigen PMCA Exkursion Mag. Erika Sander.

„Als neue Fachklinik für den gesamten Verdauungstrakt und urologischen Bereich, Onkologie und Psychosomatik finden Patientinnen und Patienten hochspezialisierte Kompetenzzentren, sehr erfahrene Expertinnen und Experten und hohe Qualität durch hohe Fallzahlen – in unserem Krankenhause werden rund 6.400 Endoskopien und 1.100 Darmoperationen im Jahr durchgeführt. Sie stehen von der Diagnose über die Behandlung bis zur Nachsorge stets auf kurzen Wegen zur Verfügung. Zertifizierungen und fächerübergreifende Zentren, z. B. Adipositas, Beckenboden und Darmkrebs, bestätigen die hohe Expertise. In der tagesklinischen Chirurgie und Psychosomatik sind wir stolz auf unsere Pionierrolle. Mit der Erweiterung unseres Leistungsangebotes, da denke ich in erster Linie an den Ausbau der I. Medizinischen Abteilung für Onkologie und Hämatologie, setzen wir unseren Weg Richtung Exzellenz weiter fort. Wir freuen uns, wichtigen Akteuren am Gesundheitsmarkt, wie den Mitgliedern des PMCA, Einblicke in unsere fachlichen Schwerpunkte und unsere hohe Professionalität gewähren zu können“, betonte Thomas Pavek, Geschäftsführer Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien, im Rahmen einer Vorstellung des Krankenhauses.

Krankenhaus-Tour

Die erste Station der Fachklinik-Tour war die Onkologische Tagesklinik mit OÄ Dr.Ursula Vogl und Bereichsleiter Werner Fischer. Anschließend präsentierte Prim. Dr. Franz Pfeffel die von der inneren Medizin die gemeinsam mit der Chirurgie interdisziplinär betriebene Endoskopie. Es folgte ein Besuch zur III. Medizinischen Abteilung für Innere Medizin und Psychosomatik und ein Gespräch mit OÄ Dr. Larisa Dzirlo, und dem Bereichsleiter Thomas Preuner. Prim. Dr. Johann Blasl gab anschließend Einblick in die operative Tagesklinik. Danach hatten die PMCA-Mitglieder die Gelegenheit, einen der neuen OP-Säle im Krankenhaus mit OP-Manager Sven Schulz zu besichtigen. Die Tour durch das Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien endete an der Abteilung für Urologie.

Im Anschluss gab es für alle Mitglieder des PMCA noch die Möglichkeit zum Networking.

„Auch diese PMCA-Exkursion war sehr gut besucht und zeigte, wie wichtig der Austausch zwischen dem Pharma Marketing und anderen Bereichen innerhalb des Gesundheitssektors ist. Wir bedanken uns beim Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern für die wertvollen Einblicke in ihre täglichen Aktivitäten. Das durchaus positive Feedback unserer Mitglieder bestätigt den PMCA in unserer Mission, einen Beitrag zur Wissensvermittlung in der Branche zu leisten“, zog die Organisatorin der heurigen PMCA Exkursion Mag. Erika Sander eine positive Bilanz.

Über den PMCA

Seit seiner Gründung stellt der Pharma Marketing Club Austria (PMCA) eine Plattform mit dem Schwerpunkt „Marketing im Gesundheitswesen” für Agenturen, Pharmafirmen, Verlage, Dienstleister und andere medizin-orientierte Unternehmen dar. Der PMCA bezeichnet sich selbst als „Netzwerk des Wissens“ und hat es sich zum Ziel gesetzt, Entwicklungen und Trends für den Gesundheitsmarkt aufzuspüren und Impulse zu setzen, aber vor allem die einzelnen Marktteilnehmer miteinander zu vernetzen. Der Pharma Marketing Club Austria wurde 1995 gegründet.